Samsungs neues Flagschiff: Samsung Galaxy SIII vorgestellt

Bloggerkollege Caschy war gestern in London bei der Weltvorstellung des neuen Samsung Flagschiffs, des Android-Handys Galaxy S III.

Carsten hat die meisten Details schon heute um 20 Uhr gebloggt (http://nuersel.de/Mx) … Zeitweilig waren die Zugriffe auf die Seite so stark, dass der Server zusammenbrach … mittlerweile läuft aber wieder alles richtig rund …

Aber erstmal zu den technischen Daten:

Technische Daten:

Display: 4,8 HD Super AMOLED, 306 PPI, 1280 x 720 Auflösung
RAM: 1 GB
Speicher:16 / 32 /64 + microSD-Erweiterung (bis 32 GB)
Prozessor: Exynos 4412, Quad Core 1,4 GHz
Besonderheiten: TouchWiz UI, Nature-Themes
Anschlüsse: micro-USB, microSD
Konnektivität: NFC, WiFi Direct, LTE (nicht in Deutschland, nur HSDPA+ verfügbar), Bluetooth 4.0
Betriebssystem: Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich
Akku: 2100 mAh
Cam: 8 Megapixel / 1.3 Megapixel, 1080p-Video, Zero Shutter, Fast shot to shot (6 Fotos per Sekunde in einem Raum, Shot to Shot 3 Fotos pro Sekunde), Gesichtserkennung, Double Tap auf ein Gesicht für Erkennung, Galerie sortiert Gesichter in Gruppen wie Familie und Freunde, Fotos können aufgenommen werden, auch wenn gerade Videos aufgenommen werden.
Gewicht: 133 Gramm
Abmessungen: 136,6 x 70.6 x 8,6mm

Verfügbarkeit soll Ende Mai sein (Stand jetzt). Das Samsung Galaxy S3 soll wohl nach ersten Informationen 649 Euro kosten, dies betrifft die 16 GB-Variante, ob es 32 GB und 64 GB gibt, ist bisher nicht bekannt.

Und hier einige Bilder:

 

Via: Stadt-Bremerhaven.de … Link: www.Stadt-Bremerhaven.de

Schreibe einen Kommentar