iPad 2 mit neuem A5-Prozessor hat längere Laufzeit

Apple hat auf der letzten Keynote zum iPad mitgeteilt, dass es parallel zum neuen iPad 3 auch weiterhin das Vorgängermodell zu kaufen gibt.. Wie sich nun herausstellte, weist das “neue” iPad 2 eine längere Akkulaufzeit auf.

Die Redakteure von Anandtech vermelden, dass Apple beim aktuellen A5-Prozessor im iPad 2 auf die neue 32-nm-Technologie setzt Das erste iPad 2 hatte einen Prozessor mit 45-nm-Architektur. Von der Performance bekommt der Nutzer davon nichts mit, außer dass die Akkulaufzeit im besten Fall um erstaunliche 30% ansteigen kann.

Apple schickte bisher erst wenige Modelle davon (Wifi) in den Handel, dies wird sich aber wohl in Kürze ändern.

Wer nachsehen möchte, welches Modell er besitzt, kann dies mit Hilfe des Tools Geekbench tun. In der Revision steht iPad 2,4 für die neue Variante.

image

via: http://www.anandtech.com/show/5789/the-ipad-24-review-32nm-a5-tested/1

Schreibe einen Kommentar