Dateien synchronisieren ohne Cloud: Cubby

Momentan ist iCloud bzw. die Cloud ja in aller Munde; und ich denke das in einiger Zeit alle “unsensiblen” Daten in der Cloud landen werden … zumindest könnte ich mir das bei mir vorstellen.

Der Vorteil ist, dass man all seine Daten quasi von überall abrufen kann: von zu Hause, vom Notebook, unterwegs vom iPad oder vom Androiden, vom Arbeitsplatz und eigentlich von jedem Rechner, auf dem man freien Internetzugriff hat.

Die meisten “kostenlosen” Clouddienst sind begrenzt: Dropbox, SkyDrive, GoogleDrive … und wie sie alle heißen …

Um quasi unbegrenzten “Cloudspeicher” oder zumindest Zugriff auf riesige Datenmengen zu haben gibt es einen recht neuen Dienst “CUBBY” … bei dem auch zwischen vielen verschiedenen Rechnern gesynct wird; allerdings nur auf die Rechner und nicht in die Cloud … dafür quasi unbegrenzt.

image

Momentan noch “Beta” und nur per Einladung … bei mir dauerte es ca. 2 Wochen bis ich von der “Anmeldung” ins Beta-Programm aufgenommen wurde … aber vielleicht klappt das ja mittlerweile schneller …

 

Sollten ihr euch unbedingt mal anschauen …

Schreibe einen Kommentar